Artist Collection Cards

Du und dein Hobby als Sammelkarte – Für dich und deine Community

Mach dich selbst zum Sammelkartenspiel

 

Was gibt es schöneres, als auf Conventions Coscards, Visitenkarten usw. zu sammeln. Du kannst jetzt etwas einzigartiges für dich und deine Community tun, und selbst zu Sammelkarten werden.

Ich habe ein Sammelkarten-Design entwickelt und du kannst deine Cosplaybilder, Fotos oder Zeichnungen jetzt zu einem Teil der Artist Collection Cards machen. Lass deine Community sammeln, bedanke dich bei deinen Unterstützern mit seltenen Sammelkarten von dir. Auf Wunsch auch mit Holo-Effekt.

Alles in einem: Visitenkarte, Sammelkarte, Erinnerung, Communitygeschenk. Bestelle jetzt dein persönliches Artist Collection Card Deck mit bis zu 4 unterschiedlichen Karten. Alles was du weiter unten auf der Seite.

Wie sieht das Kartendesign aus

1. Die Farbe der Karte

Jede Karte hat eine Grundfarbe. Es gibt 9 Farben: gelb, blau, grün, rot, braun, lila, türkis silbergrau und schwarz. Beispiele findest du hier. Du kannst die Farbe für jede Karte frei wählen. Auf diese Weise lassen sich Sets bauen, die deine Community sammeln kann.

 

2. Das Künstler Icon

Das Künstler Icon befindet sich oben Links auf dem Banner der Karte. Es sagt aus, welche Art von Künstler du bist. Aktuell gibt es Symbole für Cosplayer, Make-Up Artists, Fotografen und Zeichner. Die Farbe des Icons ist die selbe wie die Kartenfarbe.

 

3. Der Name des Künstlers

Dein Künstlername steht immer oben mittig im Banner und ist bei jeder deiner Karten der selbe. Am Ende gibt es also mehrere unterschiedliche Karten mit deinem Künstlernamen. Auf diese Weise kannst du dir ein Künstlerset bauen, dass deine Community sammeln kann.

 

4. Das Element Icon

Das Element Icon ist ein reines Gestaltungselement oben rechts im Banner. Überlege dir bei jeder Karte, welchem Element du das Motiv zuordnen würdest. Auf diese Weise kannst du Elementsets bauen, die deine Community sammeln kann. Es gibt 6 Elemente zur Auswahl: Feuer, Wasser, Erde, Wind, Licht und Dunkelheit.

 

5. Das Kartenmotiv

Das Kartenmotiv ist das Bild im Zentrum der Karte. Hier ist Platz für dein Foto, deine Zeichnung oder dein Artwork. In den bestellbaren Sets kannst du pro Deck bis zu 4 Motive bestellen.

 

6. Der Kartentext

Der Kartentext befindet sich unter dem Kartenmotiv. Hier sind 3 Zeilen Platz für deinen persönlichen Text. Entweder bis zu 3 Social Media Profilnamen oder bis zu 3 Zeilen freier Text. Auch das Mischen ist möglich. (z.B. 1 Social Media Profil + 2 Zeilen Freitext)

 

7. Die Kartennummer

Jedes Kartenmotiv bekommt eine Nummer. Diese befindet sich unten links im Rahmen der Karte.Jedes Kartenmotiv wird in die Datenbank auf dieser Seite aufgenommen. So hat jeder einen Überblick, welche Karten es zu sammeln gibt.

 

8. Credit:

Der Credit befindet sich im  unteren rechten Rand der Karte. Hier ist Platz um z.b. dem Fotografen oder dem Model einen kleinen Credit zu geben.

Welche Deckausführungen gibt es

Hinweis: Standardmäßig werden alle Aufträge im Rahmen einer Sammelbestellung abgewickelt. Das heißt: Sobald du bestellst hast, warte ich mit dem Druck, bis insgesamt 5 Bestellungen bei mir eingegangen sind. Sollten nach 90 Tagen keine 5 Bestellungen zusammengekommen sein, kannst du entweder weiter warten, oder ich storniere deine Bestellung. Möchtest du deine Karten ohne Wartezeit erhalten, kannst du auch die Sofortlieferung gegen Aufpreis buchen.

Wie kommt es, dass die Sofortlieferung extra kostet?

Klar, dass dich die Preisunterschiede verwundern. Dafür gibt es tatsächlich einen sehr nachvollziehbaren Grund. Durch das Sammeln von mindestens 5 Bestellungen. kann ich einen größeren Druckauftrag bei meiner Partnerdruckerei abwickeln. Das senkt die Produktionskosten bei der Druckerei enorm. Diesen Vorteil gebe ich dann an dich weiter. So sinkt der Preis deutlich und du profitierst davon.

Wenn ich dein Deck einzeln sofort drucken lasse, dann ist das zwar auch kein Problem. Kleinere Bestellmengen sind bei Druckereien aber immer teurer als größere Bestellmengen. Deshalb: Ich fertige dir gerne dein persönliches Deck sofort. Dann geht das aber nur mit höheren Produktionskosten. Um es für dich planbarer zu machen hier die Grundregel:

Wenn du dir ein Deck zusammenstellst, welches rein aus Standardkarten besteht, beträgt der Sofortaufschlag 10 Euro. Wenn du Foil Karten (also Karten mit Holoeffekt) bestellst, kostet die Sofortbestellung 25 Euro mehr als die “normale” Sammelbestellung.

blank